Kommentare

10 Bücher einer Reihe bei denen du dir unsicher bist, ob du sie noch Lesen/beginnen solltest — 6 Kommentare

  1. Hey 🙂
    Also Vampire Academy kann ich dir nur empfehlen. Ich habe die Bücher verschlungen und bekomme glatt wieder Lust, die Bücher nochmal zu lesen.
    Rubinrot fand ich auch nicht schlecht. In meinen Augen sind es nicht die besten Bücher, aber man kann sie wirklich genießen.
    Sixteen Moons und Ashes kann ich dir leider nicht empfehlen. Ersteres fand ich unglaublich langweilig und bei Ashes fand ich den ersten Band zwar extrem gut, aber danach ging es meiner Meinung nach einfach nur noch bergab.

    Liebe Grüße
    Isabell

  2. Huhu,

    Oh so tolle Bücher. Ich mochte Tintenherz, Shadow Falls und Sixteen Moons total toll. Letzteres hab ich allerdings nicht weiterverfolgt weil ich dazu irgendwie keine Zeit hatte und dann so viele andere Reihen dazwischen kamen. Vielleicht sollte ich aber doch nochmal irgendwann einen Versuch starten.

    Liebe Grüße Ina

  3. Huhu,

    lauter bekannte Gesichter seh ich da.

    Shadow Falls Camp hab ich Teil 1 + 2 gelesen, aber dann abgebrochen. Kylie war mir einfach zu nervig.

    Tintenherz kann man schon lesen. Ich find sie ganz interessant. Ist aber auch Geschmackssache.

    Rubinrot ist ganz nett, aber mir persönlich zu albern. Sicher können es auch Erwachsene lesen würde es aber eher zwischen 12 und 15 empfehlen. Meins war es nicht ganz.

    Sixteen Moons kann man lesen, muss aber nicht. Ich fand Teil 1 nicht so gut. Teil 2 besser. Find aber so wirklich lohnen tut es sich nicht.

    Eragon find ich schon lesenswert. Ist aber schon auch Geschmackssache. Ich mochte es aber.

    Sookie würde ich nur empfehlen, wenn du total auf Vampire stehst, den Humor der Autorin teilst (was schwierig sein wird, da du es nicht beurteilen kannst) und gegen Erotik nicht abgeschreckt bist. Ich fand den Anfang dann gut, aber nach und nach nerviger und anstrengender. Man muss es nicht lesen.

    Vampire Academy kann man lesen, muss man aber meiner Meinung nach auch nicht unbedingt. Meins war es nicht ganz.

    Bis auf 3 kannte ich alle Bücher.

    Hier ist mein Beitrag:

    https://lesekasten.wordpress.com/2016/07/21/ttt-45-unsicher-ob-beginnen-oder-lesen/

    LG Corly

  4. OHHH HIGHLIGHT-ALARM!
    Vampire Academy sollte man definitiv gelesen haben. Ich LIEBE diese Reihe <3

    Geboren um Mitternacht fand ich nicht schlecht, aber vom Hocker hat es mich nicht gerissen. Ähnlich ging es mir bei der Edelstein-Trilogie. Die war süß, ohne Zweifel, aber 100% weiterempfehlen würde ich sie eher nicht.
    Ashes subbt leider noch, will ich aber auf jeden Fall noch lesen.

    LG
    Jacqueline

  5. Die Edelstein-Trilogie ist wirklcih nett und sehr unterhaltsam – die kann ich schon empfehlen. Bei Cornelia Funke habe ich nach dem ersten Band aufgehört, das Bcuh war zwar nett, mir aber zu jugendlich/kindlich. Aber viele sind ja von der Trilogie begeistert.

    LG Sabine

  6. Guten Morgen!

    Also 😀
    Shadow Falls Camp war gar nichts für mich: übertriebenes Jugend-Dreiecks-Drama in seichter Fantasy-Camp-Geschichte. Wenn man sowas mag, kann das durchaus unterhaltsam sein.

    Die Tinten Trilogie mag ich wahnsinnig gerne und bin ein großer Fan davon. Vor allem der Schreibstil hat mich hier total verzaubert, aber auch die vielen Ideen, die hier großartig umgesetzt wurden!

    Die Edelstein Trilogie mochte ich auch gerne. Das war mal was leichtes, unterhaltsames für Zwischendurch.

    Silber hatte ich eine zeitlang auf meiner Wunschliste, aber durch die vielen negativen Meinungen zu den Fortsetzungen ist es ganz schnell wieder runter gewandert.

    Und Eragon – damit konnte ich leider gar nichts anfangen! Ich hab mich letztes Jahr endlich dazu aufgerafft, es zu lesen; denn ich hab alle Bände zuhause, da meine Kinder die gelesen haben. Ich selber habs allerdings schon bei Band 1 nach 200 (?) Seiten abgebrochen. Sehr sehr sehr langweilig ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee
    Meine Top Ten Liste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen